Die Anforderungen im Alltag wachsen ständig und werden immer vielfältiger. Soft Skills heißt das neue Modewort. Das englische Synonym steht für soziale Kompetenz und schwirrt heute durch alle Personalabteilungen. Begriffe wie Teamorientierung, Kommunikationsfähigkeit oder Flexibilität sind aus Stellenanzeigen von Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Dazu kommt das Thema Stress-Management und der Wunsch nach Stress-Resilienz. In den Trainings erhalten Sie durch praxisnahe und anwendungsorientierte Inhalte die Möglichkeit, neues Wissen zu erlangen und ihre eigenen Qualifikationen weiterzuentwickeln. Dazu kommt noch eine Menge Spaß.

 

Termine & Inhalte

„Richtig reagieren in schwierigen Gesprächssituationen“

BeschwerdenIm Training lernen Sie, die Zielorientierung und Effizienz von Gesprächen zu erhöhen und Barrieren in der Kommunikation besser zu erkennen und zu überwinden. Sie wissen, wie man Botschaften formuliert, dass sie ankommen und verstanden werden. Dabei spielen verborgene Anteile innerhalb der Kommunikation eine bedeutende Rolle. Es ist Ihnen bewusst, wie wichtig es ist, das eigene Verhalten zu reflektieren und so das Verhalten des Gegenübers besser zu verstehen.  Dabei spielen auch Sprache, Stimme und Körpersprache eine bedeutende Rolle.

 

 

Termin/Ort:
Mittwoch, 22. Mai 2019, Landschloss Fasanerie, Zweibrücken 

Zeitrahmen:
09.00 bis  17.00 Uhr


Leistungen:

  • Handout mit allen behandelten Inhalten
  • Personalisiertes Teilnahme-Zertifikat
  • 2 Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag inkl. Snacks
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Soft-Getränke, Kaffee und Tee während des Trainings

Investition:
350,00 € netto (416,15 € inkl. MwSt.)

Anmeldungen bitte per E-Mail an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

„Richtig reagieren in schwierigen Gesprächssituationen“

BeschwerdenIm Training lernen Sie, die Zielorientierung und Effizienz von Gesprächen zu erhöhen und Barrieren in der Kommunikation besser zu erkennen und zu überwinden. Sie wissen, wie man Botschaften formuliert, dass sie ankommen und verstanden werden. Dabei spielen verborgene Anteile innerhalb der Kommunikation eine bedeutende Rolle. Es ist Ihnen bewusst, wie wichtig es ist, das eigene Verhalten zu reflektieren und so das Verhalten des Gegenübers besser zu verstehen.  Dabei spielen auch Sprache, Stimme und Körpersprache eine bedeutende Rolle.

 

 

Termin/Ort:
Freitag, 28. Juni 2019, Hotel Domicil Leidinger, Saarbrücken 

Zeitrahmen:
09.00 bis  17.00 Uhr


Leistungen:

  • Handout mit allen behandelten Inhalten
  • Personalisiertes Teilnahme-Zertifikat
  • 2 Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag inkl. Snacks
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Soft-Getränke, Kaffee und Tee während des Trainings

Investition:
350,00 € netto (416,15 € inkl. MwSt.)

Anmeldungen bitte per E-Mail an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

„Ruhig bleiben, wenn´s schwierig wird!“

StressmanagementMissverständnisse in der Kommunikation sind allzu oft Auslöser für Stress-Situationen. Es ist daher wichtig zu erkennen, warum Botschaften oft nicht so ankommen, wie wir es uns wünschen und dadurch vielleicht eine Reaktion unseres Gegenübers auslösen, die wir nicht erwartet haben. Wie lernen wir also, richtig zu kommunizieren, um Stress dieser Art zu vermeiden? Dabei geht es nicht nur darum, über was wir kommunizieren, sondern wie wir mit unterschied­lichen Gesprächs­partnern kommuni­zieren. Stress entsteht im Kopf. Das Gehirn entscheidet, ob der Körper regieren wird oder nicht. Versuchen wir also, unsere Gedanken zu disziplinieren und in eine Richtung zu lenken, die einen positiven Einfluss auf unser Empfinden hat.

 

Termin/Ort:
Freitag, 06. September 2019, Schloss Ziegelberg bei V & B,  Mettlach

Zeitrahmen:
09.00 bis  17.00 Uhr


Leistungen:

  • Handout mit allen behandelten Inhalten
  • Personalisiertes Teilnahme-Zertifikat
  • 2 Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag inkl. Snacks
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Soft-Getränke, Kaffee und Tee während des Trainings

Investition:
350,00 € netto (416,15 € inkl. MwSt.)

Anmeldungen bitte per E-Mail an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

„Begeistern und überzeugen sie ihre Zuhörer – von der ersten Sekunden an“

RhetorikWie schaffen wir es, so zu präsentieren, dass wir unsere Zuhörer fesseln und begeistern? Wenn wir wirklich überzeugen wollen, reicht es nicht mehr aus nur solide zu referieren. Es geht vielmehr darum, überraschend anders zu sein. Dabei spielen Stimme, Sprechweise, Sprache und Körpersprache eine entscheidende Rolle und sind heute Karrierefaktoren ersten Ranges. Lernen Sie, sicher und selbstbewusst aufzutreten und sich der Wirkung ihrer Stimme, Sprache und Körpersprache bewusst zu sein.  Bauen Sie eine Rede und Präsentation spannend auf und sichern sie sich die Aufmerksamkeit ihrer Zuhörer von der ersten Sekunde an.

 

Termin/Ort:
Mittwoch, 25. September 2019, Schlossberghotel Homburg

Zeitrahmen:
09.00 bis  17.00 Uhr


Leistungen:

  • Handout mit allen behandelten Inhalten
  • Personalisiertes Teilnahme-Zertifikat
  • 2 Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag inkl. Snacks
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Soft-Getränke, Kaffee und Tee während des Trainings

Investition:
350,00 € netto (416,15 € inkl. MwSt.)

Anmeldungen bitte per E-Mail an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

„Ruhig bleiben, wenn´s schwierig wird!“

StressmanagementMissverständnisse in der Kommunikation sind allzu oft Auslöser für Stress-Situationen. Es ist daher wichtig zu erkennen, warum Botschaften oft nicht so ankommen, wie wir es uns wünschen und dadurch vielleicht eine Reaktion unseres Gegenübers auslösen, die wir nicht erwartet haben. Wie lernen wir also, richtig zu kommunizieren, um Stress dieser Art zu vermeiden? Dabei geht es nicht nur darum, über was wir kommunizieren, sondern wie wir mit unterschied­lichen Gesprächs­partnern kommuni­zieren. Stress entsteht im Kopf. Das Gehirn entscheidet, ob der Körper regieren wird oder nicht. Versuchen wir also, unsere Gedanken zu disziplinieren und in eine Richtung zu lenken, die einen positiven Einfluss auf unser Empfinden hat.

Termin/Ort:
Mittwoch, 09. Oktober 2019, (Ort wird noch bekannt gegeben)

Zeitrahmen:
09.00 bis  17.00 Uhr


Leistungen:

  • Handout mit allen behandelten Inhalten
  • Personalisiertes Teilnahme-Zertifikat
  • 2 Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag inkl. Snacks
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Soft-Getränke, Kaffee und Tee während des Trainings

Investition:
350,00 € netto (416,15 € inkl. MwSt.)

Anmeldungen bitte per E-Mail an : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihres Namens, der Rechnungs- bzw. Firmenanschrift und dem Titel Ihres Trainings als Betreff unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.  Die Trainings finden in Kleingruppen zu 8 bis maximal 15 Personen statt, um ein hohes Maß an Interaktion und Lerneffekt zu gewährleisten.  Nach Eingang und Bearbeitung Ihrer E-Mail erhalten Sie umgehend Antwort, ob eine Teilnahme möglich ist. Mit der Teilnahmebestätigung erhalten Sie die Rechnung inkl. der Bankverbindung. Mit Eingang des Rechnungsbetrag ist ihr Teilnahmeplatz sicher für Sie gebucht. Eine Stornierung ist bis 4 Wochen vor Beginn des Trainings zu einem Kostenbeitrag von 50,00 € netto (59,50 € inkl. MwSt.) möglich, danach fällt eine Gebühr von 50 % des Rechnungsbetrages an. Die Benennung einer Ersatzperson ist jederzeit kostenlos möglich. 

Beachten Sie die Möglichkeiten zur Förderung durch das Förderprogramm Kompetenz durch Weiterbildung – KdW

https://www.forschung-fuer-das-saarland.de/dante-cms/DE/5579/Weiterbildung.html

Zum Seitenanfang